Messen und Managen von Performance und Potenzial: Performance Management und Performance-Messung, Potenzialmanagement und Potenzial-Messung

Performance messen und managen, Potenzial messen und managen

Informationen Zielvereinbarung | Performance ist ein Oberbegriff, der die beiden Dimensionen „Leistung“ und „Erfolg“ einschließt. Welche Bedeutung hat das betriebliche Performance Management? Welche Rolle nimmt die Performance-Messung ein? Wie sind Performance Management und Performance Measurement mit Potenzialmanagement und Potenzial-Messung verbunden? Dieser Beitrag gibt Ihnen einen ersten Überblick über das Messen und Managen von Performance und Potenzial. Er bietet Ihnen klare Definitionen für Performance Management, Performance Measurement, Potenzialmanagement und Potenzial-Messung.

Training Zielvereinbarung

Zielvereinbarung Training für Führungskräfte

„Ich bin von Gunther Wolf und dem Zielvereinbarung Training für Führungskräfte begeistert! Besonders von dem flexiblen Aufbau und dem Eingehen auf alle einzelnen Fragen der Teilnehmer.“ (Peter Bruckmüller, Geschäftsführer Spectra) Führungskräftetraining: Ziele vereinbaren, Führen mit Zielen Zielvereinbarung Training für Führungskräfte Wir machen Führungskräfte fit für Zielvereinbarungen und Zielvereinbarungsgespräche Wir machen Ihre Führungskräfte im Zielvereinbarung Training für Führungskräfte fit für Zielvereinbarungen und Zielvereinbarungsgespräche. Unternehmerische Ziele werden immer anspruchsvoller, ausreichend qualifizierte und leistungsstarke Mitarbeiter immer rarer. Dynamische Märkte, externe Einflüsse und schlecht einschätzbare Unternehmensumfelder, zunehmende Komplexität der Aufgaben und Arbeitsinhalte: Dies alles bleibt nicht ohne Auswirkungen auf die Führung und auf Anforderungen, die heute an Führungskräfte gestellt werden. Das Instrumentarium der Zielvereinbarung unterstützt Führungskräfte aller Ebenen hierbei enorm. Zielvereinbarung Training für Führungskräfte: Ihr Praxis-Nutzen Das Vereinbaren von Zielen entlastet Führungskräfte von einer Vielzahl operativer Aufgabenstellungen und zu lösender Schwierigkeiten aus den Arbeitsbereichen ihrer Mitarbeiter. Wenn diese sowohl ihre eigenen Arbeitsziele kennen als auch die des Unternehmens, können sie eine Vielzahl an Problemen selbst lösen. Bei entsprechenden Handlungsspielräumen entwickeln Mitarbeiter selbst geeignete Maßnahmen zur Zielerreichung und setzen diese ebenso engagiert um. Doch gerade die externen Unwägbarkeiten und die Komplexität der Arbeitsinhalte stellen für Führungskräfte besondere Herausforderungen bei der Zielvereinbarung mit ihren Mitarbeitern dar. …

Mehr erfahren

Checkliste Zielvereinbarungsgespräch Muster Zielvereinbarung Beispiel Ziel Formular Jahreszielgespräch

Zielvereinbarung Muster und Beispiele

Zielvereinbarung Muster und Formulare für Vorgesetzte Hilfreiche Checklisten für die Führungskraft Machen Sie sich als Vorgesetzter die Zielvereinbarungen leicht: Das Definieren der Ziele des eigenen Bereichs, das Formulieren der Mitarbeiterziele und das Führen der Zielvereinbarungsgespräche. Nutzen Sie Arbeitshilfen, Checklisten, Muster, Beispiele und Formblätter für den gesamten Prozess der Zielvereinbarung. Schärfen Sie relevante Zieldefinitionen, hinterlegen Sie sinnvolle Kennziffern und machen Sie auch qualitative Ziele messbar. Sorgen Sie für unmissverständliche Zielformulierung, motivierende Inhalte und anspruchsvolle Zielniveaus. Aufwand im Griff, Nutzen im Blick Das Führen mit Zielen (Management by Objectives) soll einerseits die Mitarbeiter motivieren. Andererseits sollen Zielvereinbarungen den Vorgesetzten entlasten, insbesondere von operativen Aufgaben und Rückfragen aus dem Aufgaben- und Entscheidungsbereich des Mitarbeiters. Zielvereinbarungen machen wenig Sinn, wenn der Nutzen im Hinblick auf diese beiden Aspekte gering ausfällt, aber ein hoher zeitliche Aufwand betrieben wird. Üblicherweise werden Zielvereinbarungsgespräche zu Beginn eines jeden Geschäftsjahres geführt, um die aus der Zielhierarchie des Unternehmens abgeleiteten Ziele individuell mit den betreffenden Mitarbeitern zu vereinbaren. Das Jahreszielgespräch ist ein Gespräch unter Experten über die gemeinsame, erfolgreiche Gestaltung der Zukunft. Über Aktivitäten und Maßnahmen, über deren Meilensteine und Resultate, über nutzbare Chancen und zu vermeidende Risiken. Zielvereinbarung Muster als Orientierung Um größtmöglichen Nutzen aus diesem Führungsstil zu ziehen, …

Mehr erfahren

Checkliste Zielvereinbarung

Arbeitshilfen für Mitarbeiter

Muster-Formulare Zielvereinbarung für Mitarbeiter Mit Checklisten Ziele zutreffend vereinbaren und sicher erreichen Zielvereinbarungen sind nur dann sinnvoll, wenn beide Seiten ausreichend vorbereitet in den Zielvereinbarungsprozess einsteigen. Checklisten und Muster unterstützen den Mitarbeiter umfassend bei allen Schritten der Zielvereinbarung. Zielvereinbarungsgespräche werden üblicherweise vor bzw. zu Beginn des Geschäftsjahres geführt. Der Vorgesetzte ist gehalten, die aus dem Zielsystem des Unternehmens abgeleiteten individuellen Ziele zu vereinbaren. Als Partner für die Zielvereinbarung kommen diejenigen Mitarbeiter in Betracht, die diese Ziele realisieren werden. Die Maßnahmen und Aktivitäten des Mitarbeiters sind die „Wege zum Ziel“. Die Verantwortung für die Umsetzung der Maßnahmen und die Entwicklung Konkreter Aktions-Pläne (KAP) wird dem Mitarbeiter übertragen. Eine solide Zielvereinbarung kann den Mitarbeiter motivieren, zu dessen Weiterentwicklung beitragen und den Vorgesetzten entlasten. Zielvereinbarungen sind nur dann sinnvoll, wenn die hiermit verbundenen Gespräche – das Zielvereinbarungsgespräch und das Zielerreichungsgespräch – effizient geführt werden. Die solide, an den Zielen orientierte Vorbereitung und Mitwirkung des Mitarbeiters sind hierfür notwendige Voraussetzungen. Die folgenden Arbeitshilfen und Muster-Formulare können Mitarbeiter bei der soliden Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs unterstützen. Arbeitshilfe: Vorbereitung auf das Zielvereinbarungsgespräch Durch die Zielvereinbarung erhält der Mitarbeiter die Möglichkeit zur Mitbestimmung und Mitentscheidung über die anvisierten Ziele. Er übernimmt die Verantwortung für das Umsetzen der festgelegten …

Mehr erfahren