Unser Buch Zielvereinbarung

Zielvereinbarungen in der Praxis

Zielvereinbarungen in der Praxis. Aufwand reduzieren, Nutzen maximieren, Chancen realisieren. » bei Amazon

„Die Bücher über Zielvereinbarung des KC Zielvereinbarung kann ich jedem nur wärmstens empfehlen!“
Experten für Zielvereinbarung

Bücher Zielvereinbarung / Bücher Zielvereinbarungssysteme

Publikationen zum Thema Zielvereinbarung

Zielvereinbarung Literatur Buch

Suchen Sie Bücher über Zielvereinbarung? Recherchieren Sie gerade, welche Publikationen zum Thema Zielvereinbarung existieren? Dann sind Sie hier goldrichtig. Die Experten des Kompetenz Centers Zielvereinbarung haben ja das eine oder andere Werk verfasst.

» Werfen Sie auch einen Blick in die Fachartikel, die in Magazinen und Zeitschriften erschienen sind. Diese stehen Ihnen zum Download zur Verfügung: Literatur Zielvereinbarung kostenlos. Damit Sie sich diese kostenlos downloaden können, erstellen wir alle unsere Publikationen in Fachmagazinen honorarfrei.

Fachbücher über Zielvereinbarungen und Zielvereinbarungssysteme

Die Experten des Kompetenz Centers Zielvereinbarung haben ihre Forschungsergebnisse und ihre Praxiserfahrungen in diversen Fachbüchern festgehalten. Sie finden zu jedem Buch einen Link, wo Sie es einsehen und bei Gefallen bestellen können.

Einige der Bücher befassen sich mit der Konzeption und Einführung von Zielvereinbarungssystemen und richten sich primär an Unternehmensleitungen und Personalmanager. Andere Bücher wurden für Führungskräfte und Mitarbeiter geschrieben: In diesen geht es um die Umsetzung der Zielvereinbarungssysteme, also um die spezifische Ausgestaltung der Zielvereinbarungsprozesse und der Zielvereinbarungsgespräche.

Bücher Zielvereinbarungssysteme / Bücher Zielvereinbarung

 

Bücher Zielvereinbarung Variable Vergütung

Buch Zielvereinbarung und Variable Vergütung

Wolf, Gunther: Variable Vergütung. Genial einfach Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter motivieren. 5. neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage. Hamburg: Dashöfer Verlag. ISBN des E-Books: 978-3-931832-65-0, ISBN der Druck-Version: 978-3-931832-67-4. Bei » AmazonFachbücher Vergütung bestellen.

Dieses Buch führt seit Jahren die Bestsellerlisten für Fachbücher über variable Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme an. Es bietet handfeste und praxisnahe Vorgehensweisen, Techniken und Methoden für die Konzeption und Einführung bzw. Modernisierung von variablen Vergütungs- und Zielvereinbarungssystemen. Der Aufbau des Buches folgt dem klassischen Ablauf eines Projektes zur Einführung bzw. Aktualisierung.

Inhalte: 1. Strategische Rahmensetzung (Projektphase A): Performance Management, Leistungen und Erfolge, Potenziale, Führungsaufgaben, Variable Vergütung, Stellschrauben, Begriffsklärung, Ziel und Ziel-Elemente, Konkrete Aktions-Pläne („KAP“), Zwei-Säulen-Modell der Zielfestlegung, Strategische Intention, Motivation, Steuerung, Unternehmenskultur, Weitere Intentionen, Adressatenkreis, Pilot- und Komplettprojekt, Konformität und Passgenauigkeit, Implementierungsform, Crash-Implementierung, Organisationsentwickelnde Implementierung, Projektplanung. 2. Konzeption (Projektphase B): Regelungen, Sonderfälle, Externe Einflüsse, Dokumentation, Ablauf, Kenntnisnahme und Ablage, Individualziele und gemeinsame Ziele, Unternehmensziele, Abteilungsziele, Teamziele, Individuelle Ziele, Vor- und Nachteile, Messgrößen, Eignungskriterien, Erfolgs- und Leistungsmessgrößen, Wertmessgrößen, Qualitative Messgrößen, Multizielsysteme, Kombinationen, Additive Verknüpfung, Multiplikative und teilmultiplikative Verknüpfung, Hebe- und Senkesatz-Verknüpfung, Divisionale Verknüpfung, Wenn-Dann-Verknüpfung, Scoring-Verknüpfung (Punktwert-Verknüpfung), Ausschüttung, Ausschüttungsformen, Ausschüttungszeitpunkte, Periodendauer, Ausschüttungshöhe, Deckel und Boden, Zielhöhe, Vorgehensweisen gestern, heute und morgen, Modelle ohne Zielfestlegung, Modelle mit konventioneller Zielvereinbarung, Modelle mit Zieloptimierung, Wirkungsweisen der drei Grundmodelle am Beispiel, Unternehmensspezifische Anpassung der Zieloptimierung, Bewertung des Modells der Zieloptimierung. 3. Praxisbeispiel: Variable Vergütung im Gesamtunternehmen. 4. Variable Vergütung des Top-Managements: Aktive Aufsichtsräte, Transparenz, Angemessenheit, Nachhaltigkeit. 5. Kommunikation (Projektphase C): Unternehmensleitung informieren, Mitbestimmung einbinden, Information der Adressaten, Qualifizierung der Führungskräfte, Sicher Ziele vereinbaren, Zielerreichung begleiten. 6. Umsetzung (Projektphase D). 7. Qualitätssicherung (Projektphase E).

 

Bücher Zielvereinbarung

BESTSELLER: Buch Zielvereinbarung – Tipps und Techniken für Vorgesetzte

Wolf, Gunther: Zielvereinbarungen in der Praxis. Aufwand reduzieren, Nutzen maximieren, Chancen realisieren. Freiburg: Haufe-Lexware. ISBN Print: 978-3-648-10586-3, ISBN ePub: 978-3-648-10587-0, ISBN ePDF: 978-3-648-10588-7. Bei » Amazon oder beim » Verlag bestellen.

Zielvereinbarungen sind fester Bestandteil der Mitarbeiterführung, werden aber oft eher als lästige Pflicht empfunden. Gunther Wolf erläutert praxisnah, wie Sie den Aufwand für Zielvereinbarungsgespräche senken, Zielsysteme sinnvoll anwenden und unmittelbarem Nutzen für sich und Ihre Mitarbeiter erzeugen. Mit praktischen Tipps, innovativen Methoden und vielen Beispielen finden Sie in diesem Buch Lösungen für alle Praxis- und Umsetzungsprobleme.

Themen u.a.: Zielvereinbarungsprozesse ohne Qualitätsverlust beschleunigen. Unternehmens-, Team- und individuelle Performance steigern. Ziele richtig formulieren – mit vier Elementen. Zielorientierte Maßnahmen in Form von konkreten Aktionsplänen entwickeln und bewerten. Weiche, qualitative Ziele hart und messbar formulieren: 11 Methoden. Mitarbeiterführung mit an Zielvereinbarungen gekoppelten Bonus- und Prämiensystemen. Gekonnte Individual- und Teamzielvereinbarungen. Unternehmensziele effizient und handlungswirksam kaskadieren. Agiles Führen mit Zielen: Methoden für das digitale Zeitalter. Agile Zielvereinbarung mit Objectives & Key Results (OKR), Scrum & Co.

 

Bücher Zielvereinbarung Ziele strategisch entwickeln und überzeugend formulieren

Buch Ziele formulieren

Wolf, Gunther: Ziele strategisch entwickeln und überzeugend formulieren. Short Method. Hamburg: quayou Verlag. ISBN EPUB: 978-3-95836-617-6, ISBN PDF: 978-3-95836-117-1. Bei » Amazon bestellen.

Indem Führungskräfte Ziele für ihre Mitarbeiter strategisch entwickeln und überzeugend formulieren, geben sie Richtungen vor und definieren relevante Erfolgskriterien. Doch Management by Objectives (MbO) stellt nicht nur ein wirkungsvolles Instrument der Führung, sondern auch der Unternehmenssteuerung dar: Die strategischen Unternehmensziele werden entlang der Zielhierarchie top down von Ebene zu Ebene kaskadiert und dabei funktionsorientiert aufgespalten. So gelangen sie schließlich zu demjenigen Mitarbeiter, der das jeweilige Teilziel operativ zu realisieren hat. Mithilfe des Wissens und der Beispiele aus diesem e-book gelingt es allen Führungskräften, in vier klaren Schritten die Ziele für den Mitarbeiter handlungsrelevant und motivierend, zudem jederzeit kontrollierbar zu formulieren. So erlangen alle Beteiligten die Gewissheit, dass die Ziele sicher erreicht werden.

 

Bücher Zielvereinbarung Zielvereinbarungsprozess im Vertrieb

Buch Zielvereinbarungsprozess

Wolf, Gunther: Einen Zielvereinbarungsprozess für das Vertriebsmanagement aufbauen. Short Method. Hamburg: quayou Verlag. ISBN EPUB: 978-3-95836-592-6, ISBN PDF: 978-3-95836-092-1. Bei » Amazon bestellen.

Üblicherweise ist die individuelle Zielerreichung im Vertrieb mit variablen Vergütungskomponenten verknüpft. Auf diese Weise werden die Mitarbeiter in Service, Innen- und Außendienst an genau dem Erfolg beteiligt, den sie selbst erzielt haben. Hiermit sollen ein finanzieller Anreiz geboten und höhere Motivation freigesetzt werden. Die variable Vergütung verleiht aber nicht nur dem Zielerreichungs-, sondern auch dem Zielvereinbarungsprozess zusätzliche Dynamik und Brisanz. Lernen Sie hier eine fünfstufige Methode zum Management Ihrer Zielvereinbarungsprozesse kennen, mit der Sie bei geringem Aufwand optimale Ergebnisse erzielen. Nehmen Sie Tipps und Techniken mit, die Sie als Führungskraft enorm entlasten. Beispiele aus der Praxis erleichtern Ihnen den Transfer auf Ihre eigene Führungssituation.

 

Bücher Zielvereinbarung Qualitative Ziele vereinbaren und messen

Buch Qualitative Ziele

Wolf, Gunther: Fünf Wege, um qualitative Ziele zu vereinbaren und zu messen. Short Method. Hamburg: quayou Verlag. ISBN EPUB: 978-3-95836-601-5, ISBN PDF: 978-3-95836-101-0. Bei » Amazon bestellen.

Qualitative Ziele stellen Vorgesetzte und Mitarbeiter regelmäßig vor die Frage, wie diese konkret und damit überprüfbar in Zielvereinbarungen formuliert werden können. Insbesondere, wenn davon noch eine variable Vergütung abhängig ist, kommt es sonst leicht zu späteren Differenzen über den Grad der Zielerreichung. Insgesamt existieren fünf Möglichkeiten, um qualitative Ziele klar und nachvollziehbar zu formulieren. Einige sind einfach umzusetzen, andere erfordern etwas mehr Aufwand. Beispiele aus der Praxis erleichtern Ihnen die Auswahl der passenden Methode. Nützliche Musterformulierungen unterstützen Sie dabei, diese optimal anzuwenden.

 

Bücher Zielvereinbarung Ziele ganzheitlich verknüpfen. Monetäre Leistungsanreize bei komplexen Tätigkeiten schaffen.

Buch Ziele verknüpfen

Wolf, Gunther: Ziele ganzheitlich verknüpfen. Monetäre Leistungsanreize bei komplexen Tätigkeiten schaffen. Short Method. Hamburg: quayou Verlag. ISBN PDF: 978-3-95836-089-1, ISBN EPUB: 978-3-95836-589-6. Bei » Amazon bestellen.

Wer Zielvereinbarungen intensiv als Führungsinstrument nutzt, wird sich heute nicht mehr auf ein oder zwei Ziele beschränken können. Sinnvoll gestaltete Multizielsysteme bieten Führungskräften die Möglichkeit, die vielfältigsten Ziele mit in die Zielvereinbarungen aufzunehmen: Die „heruntergebrochenen“, also funktionsorientiert in mehrere Unterziele aufgespaltene Unternehmensziele, die relevanten Effizienz- und Effektivitätsziele, die Bedingungsziele zur Sicherung der Nachhaltigkeit, individuelle Ziele und Teamziele sowie persönliche Ziele wie Auftreten, Verhalten oder Weiterbildung. Sie erfahren, wie Sie die einzelnen Ziele sinnvoll miteinander kombinieren und verknüpfen.

 

Weitere Bücher Zielvereinbarungssysteme / Bücher Zielvereinbarung

 

Bücher Zielvereinbarung Leistungsentgelt. Leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich einführen, umsetzen und modernisieren.

Buch Zielvereinbarung & Leistungsentgelt

Wolf, Gunther: Leistungsentgelt. Leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich einführen, umsetzen und modernisieren. Short Method. Hamburg: quayou Verlag. ISBN PDF: 978-3-95836-085-3, ISBN EPUB: 978-3-95836-585-8. Bei » Amazon bestellen.

Sie erfahren in dieser „Short Method“, wie Sie ziel- und leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich einführen. In der Praxis hat sich ein vierstufiger Ablauf als besonders zweckmäßig herausgestellt, den Sie hier erläutert finden: 1. Die Voraussetzungen analysieren, 2. Das Leistungsentgeltsystem konzipieren, 3. Das Rollout und die Umsetzung begleiten, 4. Das Leistungsentgeltsystem prüfen und verbessern.

 

Bücher Zielvereinbarung Wann wem welche Incentives

Buch Zielvereinbarung & Incentives

Wolf, Gunther: Wann wem welche Incentives? Anreize für Mitarbeiter gezielt und wirtschaftlich einsetzen. München: Edenred. Beim » Verlag bestellen.

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht machen Incentives nur Sinn, wenn der Nutzen die direkten und indirekten Kosten der Maßnahme überkompensiert. Indem Sie als Incentive-Geber alle realisierbaren Effekte ausschöpfen, verbessern Sie den Return on Investment und steigern die Wirtschaftlichkeit des Incentives enorm. In diesem kostenlosen Whitepaper erfahren Sie, wie Sie optimal vorgehen.

 

Nachhaltiges Leistungs- und Vergütungsmanagement

Buch Zielvereinbarung & Vergütungsmanagement

Wolf, Gunther: Strategische Unternehmenssteuerung mit dem Ziel- und Prämiensystem bei der TIGGES GmbH & Co. KG. In: Weißenrieder, J. (Hrsg.): Nachhaltiges Leistungs- und Vergütungsmanagement. Klarheit schaffen, Führung unterstützen. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3658041595. Bei » Amazon bestellen.

In unserem Buchbeitrag erfahren Sie, wie ein mittelständisches Unternehmen der Metallindustrie seine gesamte Belegschaft auf die strategisch bedeutsamen Unternehmensziele ausrichtete. Hierzu wurde ein variables Vergütungssystem etabliert, das auf die Team- und Individualziele abstellt. Zur Sicherung der Nachhaltigkeit fungieren entsprechende, zumeist qualitative Ziele. Mithilfe innovativer Gestaltungselemente wie der Wenn-Dann-Verknüpfung, der Zieloptimierung und der Hebesatz-Kombination sowie einer mitarbeiterzentrierten Einführung und Umsetzung erzielte das Unternehmen in der Folge beachtliche Gewinnsprünge.

Dieses Buch hilft, leistungsvariable Vergütungssysteme nachhaltig zu gestalten. Nachhaltig im Sinne von haltbar und langfristig wirksam, unterstützt diese Form des Leistungs- und Vergütungsmanagements die Führung und schafft die notwendige Klarheit für alle Beteiligten: Unternehmen, Führungskräfte, Mitarbeiter und Betriebsräte.

 

Bitte nutzen Sie auch:

» Kostenlose Literatur Zielvereinbarung
» Muster Zielvereinbarungen und Formulare für Vorgesetzte
» Paket mit 12 Arbeitshilfen hier kostenlos und einfach bestellen
» Sprechen Sie mit einem der Autoren

Kompetenz Center Zielvereinbarung | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 17 votes
Bezeichnung
Bücher Zielvereinbarung