Literatur Unternehmensziele: Unternehmensziele erreichen, Performance steigern und Führungskräfte führen

Unternehmensziele erreichen, Performance steigern und Führungskräfte führen

Unternehmensziele Literatur | In der Neuauflage seines Buchs „Variable Vergütung“ weist der Autor die Bedeutung von anspruchsvollen Unternehmenszielen für Motivation, Performance und Engagement nach. Doch in der Praxis sind hohe Ziele der Unternehmensleitung eher selten. Das Buch zeigt Optimierungspotenziale für das Performance Management auf. Es bietet Beispiele und Lösungen für alle Schwierigkeiten, die bei der Vereinbarung von Zielen mit der Unternehmensleitung auftreten können.

Zielvereinbarungsgespräch 4.0: Motivierende Zielvereinbarungsgespräche in 15 Minuten

Zielformulierung – Strategische Ziele und operative Ziele formulieren

Ein gutes Zielvereinbarungsgespräch dauert höchstens 15 Minuten, sagt Gunther Wolf. Wie gelingt in einer Viertelstunde die Zielformulierung? Strategische Ziele und operative Ziele eingeschlossen? Das wird hier an vielen Praxisbeispielen erläutert. Gunther Wolf gibt Tipps für das schnelle, effektive und motivierende Zielvereinbarungsgespräch 4.0.

Checkliste Zielvereinbarungsgespräch Muster Zielvereinbarung Beispiel Ziel Formular Jahreszielgespräch

Zielvereinbarung Muster und Beispiele

Zielvereinbarung Muster und Formulare für Vorgesetzte Hilfreiche Checklisten für die Führungskraft Machen Sie sich als Vorgesetzter die Zielvereinbarungen leicht: Das Definieren der Ziele des eigenen Bereichs, das Formulieren der Mitarbeiterziele und das Führen der Zielvereinbarungsgespräche. Nutzen Sie Arbeitshilfen, Checklisten, Muster, Beispiele und Formblätter für den gesamten Prozess der Zielvereinbarung. Schärfen Sie relevante Zieldefinitionen, hinterlegen Sie sinnvolle Kennziffern und machen Sie auch qualitative Ziele messbar. Sorgen Sie für unmissverständliche Zielformulierung, motivierende Inhalte und anspruchsvolle Zielniveaus. Aufwand im Griff, Nutzen im Blick Das Führen mit Zielen (Management by Objectives) soll einerseits die Mitarbeiter motivieren. Andererseits sollen Zielvereinbarungen den Vorgesetzten entlasten, insbesondere von operativen Aufgaben und Rückfragen aus dem Aufgaben- und Entscheidungsbereich des Mitarbeiters. Zielvereinbarungen machen wenig Sinn, wenn der Nutzen im Hinblick auf diese beiden Aspekte gering ausfällt, aber ein hoher zeitliche Aufwand betrieben wird. Üblicherweise werden Zielvereinbarungsgespräche zu Beginn eines jeden Geschäftsjahres geführt, um die aus der Zielhierarchie des Unternehmens abgeleiteten Ziele individuell mit den betreffenden Mitarbeitern zu vereinbaren. Das Jahreszielgespräch ist ein Gespräch unter Experten über die gemeinsame, erfolgreiche Gestaltung der Zukunft. Über Aktivitäten und Maßnahmen, über deren Meilensteine und Resultate, über nutzbare Chancen und zu vermeidende Risiken. Zielvereinbarung Muster als Orientierung Um größtmöglichen Nutzen aus diesem Führungsstil zu ziehen, …

Mehr erfahren

Checkliste Zielvereinbarung

Arbeitshilfen für Mitarbeiter

Muster-Formulare Zielvereinbarung für Mitarbeiter Mit Checklisten Ziele zutreffend vereinbaren und sicher erreichen Zielvereinbarungen sind nur dann sinnvoll, wenn beide Seiten ausreichend vorbereitet in den Zielvereinbarungsprozess einsteigen. Checklisten und Muster unterstützen den Mitarbeiter umfassend bei allen Schritten der Zielvereinbarung. Zielvereinbarungsgespräche werden üblicherweise vor bzw. zu Beginn des Geschäftsjahres geführt. Der Vorgesetzte ist gehalten, die aus dem Zielsystem des Unternehmens abgeleiteten individuellen Ziele zu vereinbaren. Als Partner für die Zielvereinbarung kommen diejenigen Mitarbeiter in Betracht, die diese Ziele realisieren werden. Die Maßnahmen und Aktivitäten des Mitarbeiters sind die „Wege zum Ziel“. Die Verantwortung für die Umsetzung der Maßnahmen und die Entwicklung Konkreter Aktions-Pläne (KAP) wird dem Mitarbeiter übertragen. Eine solide Zielvereinbarung kann den Mitarbeiter motivieren, zu dessen Weiterentwicklung beitragen und den Vorgesetzten entlasten. Zielvereinbarungen sind nur dann sinnvoll, wenn die hiermit verbundenen Gespräche – das Zielvereinbarungsgespräch und das Zielerreichungsgespräch – effizient geführt werden. Die solide, an den Zielen orientierte Vorbereitung und Mitwirkung des Mitarbeiters sind hierfür notwendige Voraussetzungen. Die folgenden Arbeitshilfen und Muster-Formulare können Mitarbeiter bei der soliden Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs unterstützen. Arbeitshilfe: Vorbereitung auf das Zielvereinbarungsgespräch Durch die Zielvereinbarung erhält der Mitarbeiter die Möglichkeit zur Mitbestimmung und Mitentscheidung über die anvisierten Ziele. Er übernimmt die Verantwortung für das Umsetzen der festgelegten …

Mehr erfahren

Ziele formulieren: 10 Quellen

Ziele formulieren: Praxis-Beispiele, Muster, Vorlagen, Formulierungen

Zum Geschäftsjahreswechsel sind nahezu sämtliche Führungskräfte damit befasst, Ziele zu formulieren. Dies ist beileibe keine einfache Aufgabe. Aber Vorgesetzte können es sich einfach machen. Wer über einen Fundus an Praxis-Beispielen, Mustern und Formulierungshilfen verfügt, kann diese als Vorlage nutzen. Mit 10 wertvollen Ressourcen unterstützen wir Sie dabei, motivierende und zugleich messbare Ziele zu formulieren.

Wie vereinbare ich Ziele? Muster, Hilfen, Beispiele im Haufe Erklärungs-Video.

Wie vereinbare ich Ziele?

Wie vereinbare ich Ziele richtig? Diese Frage stellen sich Vorgesetzte nicht nur zur Zeit der Jahreszielgespräche. Auch unterjährig entsteht oft der Bedarf danach, Ziele mit Mitarbeitern zu vereinbaren. In einem Erklär-Video der Haufe Akademie finden Führungskräfte sowohl Muster, Arbeitshilfen als auch Beispiele für praktikable Lösungen.