Analyse Zielvereinbarungssystem

Analyse-Paket

Analyse-Paket Zielvereinbarungssystem Voraussetzungen, Umsetzbarkeit und Machbarkeit analysieren Zum erfolgreichen Einstieg in ein Projekt, das die Gestaltung und Einführung eines Zielvereinbarungssystems zum Ziel hat, bieten wir Ihnen zwei teilstandardisierte Leistungspakete an. Mithilfe unserer Erfahrung im Bereich der Zielvereinbarungssysteme richten wir diese Leistungspakete an der Ausgangssituation sowie auf Ihre Erwartungen aus. Eines der beiden Leistungspakete ist das Analyse-Paket. Das Analyse-Paket „Zielvereinbarungssystem – Voraussetzungen, Umsetzbarkeit und Machbarkeit“ kommt zum Einsatz, sofern die Entscheidung darüber, ob ein Zielvereinbarungssystem eingeführt bzw. ein bestehendes Zielvereinbarungssystem modernisiert werden soll, bereits gefällt wurde. Nach der Analyse von Voraussetzungen, Umsetzbarkeit und Machbarkeit steht nicht das “Ob” zur Entscheidung an, sondern vielmehr das “Wie”. Zielvereinbarungssystem in Soll und Ist Hierzu ermitteln wir zusammen mit der Unternehmensführung und der Leitung der betreffenden Einheiten oder Bereiche sowie der Personal- und Controllingleitung eine gemeinsame Vision des zukünftigen Zielvereinbarungssystems. Ein halbtägiger, entsprechend fokussierter Entscheider-Workshop ist insoweit im Leistungsumfang des Pakets enthalten. Unsere Unternehmensberater prüfen für Sie zudem das Vorhandensein der notwendigen Voraussetzungen im Unternehmen: Technische Einführungs- und Umsetzungsbedingungen, erforderliche Instrumente und Abläufe, aber auch Einstellungen, Denkhaltungen und Kompetenzen der Führungskräfte und der Mitarbeiter. Analyse-Resultate Die Ergebnisse des Analyse-Pakets erhalten Sie in Form einer Präsentation sowie eines umfassenden Berichts über die qualitativen Interviews. Die wichtigsten …

Mehr erfahren

Training Zielvereinbarung

Zielvereinbarung Training für Führungskräfte

„Ich bin von Gunther Wolf und dem Zielvereinbarung Training für Führungskräfte begeistert! Besonders von dem flexiblen Aufbau und dem Eingehen auf alle einzelnen Fragen der Teilnehmer.“ (Peter Bruckmüller, Geschäftsführer Spectra) Führungskräftetraining: Ziele vereinbaren, Führen mit Zielen Zielvereinbarung Training für Führungskräfte Wir machen Führungskräfte fit für Zielvereinbarungen und Zielvereinbarungsgespräche Wir machen Ihre Führungskräfte im Zielvereinbarung Training für Führungskräfte fit für Zielvereinbarungen und Zielvereinbarungsgespräche. Unternehmerische Ziele werden immer anspruchsvoller, ausreichend qualifizierte und leistungsstarke Mitarbeiter immer rarer. Dynamische Märkte, externe Einflüsse und schlecht einschätzbare Unternehmensumfelder, zunehmende Komplexität der Aufgaben und Arbeitsinhalte: Dies alles bleibt nicht ohne Auswirkungen auf die Führung und auf Anforderungen, die heute an Führungskräfte gestellt werden. Das Instrumentarium der Zielvereinbarung unterstützt Führungskräfte aller Ebenen hierbei enorm. Zielvereinbarung Training für Führungskräfte: Ihr Praxis-Nutzen Das Vereinbaren von Zielen entlastet Führungskräfte von einer Vielzahl operativer Aufgabenstellungen und zu lösender Schwierigkeiten aus den Arbeitsbereichen ihrer Mitarbeiter. Wenn diese sowohl ihre eigenen Arbeitsziele kennen als auch die des Unternehmens, können sie eine Vielzahl an Problemen selbst lösen. Bei entsprechenden Handlungsspielräumen entwickeln Mitarbeiter selbst geeignete Maßnahmen zur Zielerreichung und setzen diese ebenso engagiert um. Doch gerade die externen Unwägbarkeiten und die Komplexität der Arbeitsinhalte stellen für Führungskräfte besondere Herausforderungen bei der Zielvereinbarung mit ihren Mitarbeitern dar. …

Mehr erfahren

Checkliste Zielvereinbarungsgespräch Muster Zielvereinbarung Beispiel Ziel Formular Jahreszielgespräch

Zielvereinbarung Muster und Beispiele

Zielvereinbarung Muster und Formulare für Vorgesetzte Hilfreiche Checklisten für die Führungskraft Machen Sie sich als Vorgesetzter die Zielvereinbarungen leicht: Das Definieren der Ziele des eigenen Bereichs, das Formulieren der Mitarbeiterziele und das Führen der Zielvereinbarungsgespräche. Nutzen Sie Arbeitshilfen, Checklisten, Muster, Beispiele und Formblätter für den gesamten Prozess der Zielvereinbarung. Schärfen Sie relevante Zieldefinitionen, hinterlegen Sie sinnvolle Kennziffern und machen Sie auch qualitative Ziele messbar. Sorgen Sie für unmissverständliche Zielformulierung, motivierende Inhalte und anspruchsvolle Zielniveaus. Aufwand im Griff, Nutzen im Blick Das Führen mit Zielen (Management by Objectives) soll einerseits die Mitarbeiter motivieren. Andererseits sollen Zielvereinbarungen den Vorgesetzten entlasten, insbesondere von operativen Aufgaben und Rückfragen aus dem Aufgaben- und Entscheidungsbereich des Mitarbeiters. Zielvereinbarungen machen wenig Sinn, wenn der Nutzen im Hinblick auf diese beiden Aspekte gering ausfällt, aber ein hoher zeitliche Aufwand betrieben wird. Üblicherweise werden Zielvereinbarungsgespräche zu Beginn eines jeden Geschäftsjahres geführt, um die aus der Zielhierarchie des Unternehmens abgeleiteten Ziele individuell mit den betreffenden Mitarbeitern zu vereinbaren. Das Jahreszielgespräch ist ein Gespräch unter Experten über die gemeinsame, erfolgreiche Gestaltung der Zukunft. Über Aktivitäten und Maßnahmen, über deren Meilensteine und Resultate, über nutzbare Chancen und zu vermeidende Risiken. Zielvereinbarung Muster als Orientierung Um größtmöglichen Nutzen aus diesem Führungsstil zu ziehen, …

Mehr erfahren

Training Zielvereinbarung

Zielvereinbarungstraining für Teams

Zielvereinbarungstraining für Teams Für Mitarbeiter und Teams: Wie Sie erfolgreich Ziele planen, vereinbaren und erreichen Wir nennen es „Ressourcentuning“: Das Ressourcentuning für Zielvereinbarungen ist ein Teamtraining, das den Weg für effektive Zielvereinbarung und effiziente Zielerreichung ebnet. Mit dem Ressourcentuning setzen wir die inneren Ressourcen Ihrer Mitarbeiter ziel- und ergebnisorientiert frei. Es gibt zwei gute Gründe, dieses Zielvereinbarungstraining für Teams durchzuführen: Zum einen hat sich gezeigt, dass hiermit der Grad von Zielorientierung und Zielerreichung deutlich gesteigert werden kann. Zum anderen werden hiermit die Effektivität und die Nachhaltigkeit von Zielvereinbarungen enorm verbessert. Hierdurch erhöht sich der Nutzen des Zielvereinbarungs-Prozesses für beide Seiten. Zugleich wird der zu betreibende Aufwand stark reduziert. Nutzen der Zielvereinbarung steigern Im Marketing und im Vertrieb ist es schon lange bekannt und wird intensiv genutzt: Emotionen beeinflussen unsere Kaufentscheidungen und unsere Handlungen zu über 80 Prozent. Im Ressourcentuning werden Ziele und positive Emotionen so eng verbunden, dass es zu besseren Zielvereinbarungen und zu höherer Zielerreichung kommt. Menschen entwickeln eine wirkungsvolle Zielerreichungs-Absicht, sobald dieses Ziel mit einer positiven Emotion verbunden ist. Die innere, positive Haltung zu der Zielvereinbarung und zu den vereinbarten Zielen selbst führt zu der zweifelsfreien Absicht, diese erreichen zu wollen. Dieses Wollen ist die notwendige Kraftquelle und …

Mehr erfahren